Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Weyer

Weyer, Oberösterreich, Österreich

Im malerischen Ennstal liegt Weyer-Markt - das "Güldene Märkt´l"

Im 12. Jhdt. gegründet, erlangte Weyer dank seines Wasser- und Holzreichtums rasch überregionale Bedeutung als Roheisen verarbeitender Markt. Der Marktplatz, ein Juwel kleinstädtischen Barocks, zeugt heute noch vom Wohlstand des Marktes Weyer, der seit dem 14. Jahrhundert das Zentrum der bedeutenden Eisenindustrie dieser Region war.
Zahlreiche historische Gebäude wie zB das Egerer Schlößl, das Ennsmuseum, das Knappenhaus oder das Balgsetzerhaus laden zu einer Zeitreise in die Vergangenheit ein.

Besonderheiten:

* Nationalpark Kalkalpen
* Naturschutzgebiet Kreuzberg
* Balgsetzerhaus
* Ennsmuseum "Kasten an der Enns"
* Katzensteiner Mühle
* Druckereimuseum
* Innerbergerstadl
* Knappenhaus Unterlaussa
* Sebaldikirche am Heiligenstein
* Wander- und Reitwege (z.B. der Ennsradweg)
* Schwimmbad, Tennisplätze
* Tennishalle, Loipen, Eisstockbahnen
* Reithalle, Sport- und Schießanlage
* Turnhalle

  • Einwohner: 4.500
  • Fläche: 224 km²
  • Seehöhe (von): 405m
  • Seehöhe (bis): 405m
  • Längengrad: 14.663855
  • Breitengrad: 47.857184

von Steyr B115 bis Weyer-Markt
mit der Ennstalbahn bis Bahnhof Weyer
Linz/Hörsching

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Kontakt & Service


Weyer
Marktgemeinde Weyer
Marktplatz 8
3335 Weyer

+43 7355 6255 - 35
gemeinde@weyer.ooe.gv.at
www.weyer.at
http://www.weyer.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA